Weihnachtlicher Gewürzkuchen im Glas #7. + 8. Türchen

Hi,
 
einen wunderschönen 2. Advent! Ich kann gar nicht glauben, dass es nur noch ein „paar“ Tage bis Weihnachten sind. Ich schau, dass ich es diese Woche endlich mal hinbekommen euch ein paar Weihnachts- DIYs zu zeigen. Einige Sachen stehen noch immer noch halbfertig in der Küche und meine Mutter jammert mir die Ohren voll, dass ich die Sachen endlich mal fertig machen soll.
Heute gibts aber erst noch einmal ein weihnachtliches Rezept :) 
 
Ich hab euch das Rezept hier noch einmal in word geschrieben :)
 
 
 
 
Viel Spaß!
 
 
 Zuerst mischt ihr alle Zutaten zu einem Teig.
 
Dann füllt ihr alles in Einweckgläser die normalerweise für Marmelade verwendet werden. Man gibt sie dann bei etwa 180° in den Backofen, bis sie oben leicht bräunlich sind und schön durchgebacken (ist das überhaupt ein Wort?) sind. 
 
 
Und schon ist euer Gewürzkuchen im Glas fertig. Jetzt könnt ihr noch die Deckel befestigen und dann hält euer Kuchen für fast 4 Wochen in dem Glas! Wahnsinn, oder? 

 

No tags 0
6 Responses

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *