randomly me

photography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina coronaphotography, germanblog, fashionblogger, fashion, outfit, canon, writing, alina corona

 

 

 

» Deutsch


 

F

ür die heutigen Fotos haben wir uns wieder eine Location im Wald ausgesucht. Nur diesmal mit etwas Sonnenlicht. Zum Text muss ich ganz ehrlich sagen, dass mir zu diesen Wald-Fotos nie eine wirklich gute Idee einfällt. Klar bietet „Freiheit“ sich gut an, aber da ich mich und meine „Kein-Blatt-vor-den-Mund“-Mentalität nur zu gut kenne (zumindest wenn es ums schreiben geht), würde ich damit vermutlich einige Menschen unnötigerweise vor den Kopf stoßen. Deshalb dachte ich mir, dass ich euch mal ein paar willkürliche Dinge über mich erzähle. Bei anderen Bloggern liebe ich dieses Art von Beiträgen immer sehr. Durch solche kleinen Details kann man einiges über jemanden lernen – und da ich wirklich einige Macken habe, dachte ich mir erzähle ich euch heute mal ein bisschen davon.

 


 

1 //

Vieles schiebe ich bis zum Ende hinaus. Egal ob das Seminararbeiten, Klausurvorbereitungen, Hausaufgaben, Whatsapp Nachrichten oder Telefonate sind.
Ich hatte zum Beispiel ein halbes Jahr Zeit um meine 25-Seiten-Seminararbeit zu schreiben.
Wann habe ich mit dem Schreiben angefangen? 5 Tage vorher. Wann war ich fertig? Um halb sechs Uhr morgens am Tag der Abgabe mit einem Schlafentzug, der wirklich schon nahe am gesundheitsgefährdenden Zustand war (aber egal, am Abend lieber erstmal die Seminararbeitsabgabe feiern und am nächsten Tag wieder in die Schule gehen)
Ich könnte drei Jahre Zeit für eine Aufgabe haben und trotzdem würde ich in der Nacht voher mit einer großen Tasse Kaffee davor sitzen.
Aber ich gehöre zu den Menschen, die den Druck brauchen. Auch wenn ich mein Zeitmanagment mittlerweile verbessert habe.

2 //

Ich habe keine Angst vor Insekten. Spinnen, Wespen, Bienen – komplett egal. Spinnen fange ich mit der Hand und trage sie raus – umbringen würde ich sie niemals. Aber eine Sache gibt es die mich durchdrehen lässt und die so lächerlich ist, dass sie schon fast wieder lustig ist.
Kennt ihr das wenn man sich eine warme Milch macht, sie aber nicht schnell genug trinkt und sich dann
eine Haut auf der Milchoberfläche bildet? Schlimmer gehts nicht.
Ich ekle mich sogar so sehr davor, dass ich würgen muss wenn ich diese Haut mit einem Löffel aus der Milch fische. Ja – albern. Und ja, ich weiß, dass es nur Milch ist.

3 //

Wo wir gerade bei Ekel und Ängsten wären. Früher hatte ich Höhenangst. Wie ich das herausgefunden habe? Ziemlich passend in einem Hochseilgarten. Nur als mir klar
wurde, war ich ungünstigerweise auf 7m Höhe. Es gibt Fotos. Und Videos. Peinliche Fotos und Videos. Die muss ich euch mal zeigen.
Von einem kleinen verunsicherten Häufchen Elend, dass zwar gesichert ist, aber trotzdem ins Leere springen muss.
Aber ich konnte weder vor noch zurück und die Schlange hinter mir wurde immer länger, sodass ich letztendlich springen musste. Wortwörtlich.
Ja, es flossen Tränen an diesem Tag – und ja seitdem hatte ich eine mehr als ausgeprägte Höhenangst.
Aber mittlerweile habe ich meine Höhenangst überwunden. Wie? Passenderweise wieder im Hochseilgarten. Und diesmal freiwillig. Auch davon gibt es Fotos. Bessere Fotos. Die könnt ihr euch hier sogar anschauen.

4 //

Ich brauche immer eine Aufgabe. Ich kann schon mal ein Wochenende nur rumliegen und Netflix schauen. Aber länger als eine Woche kann ich nicht nichts tun.
Das ist dann meistens der Anlass für irgendwelche Renovierungsarbeiten in den Sommerferien. Ich fange dann an einen Schreibtisch abzuschleifen und neu zu streichen oder auch ein ganzes Zimmer komplett zu renovieren.
Ich habe es eine, vielleicht zwei Wochen nach der Schule ausgehalten einfach nichts zu machen.
Dann habe ich mich auf den Blog gestürtzt, als wäre es ein saftiges Steak und ich ein ausgehungertes Raubtier. Und seitdem investiere ich zwischen 3 und 9 Stunden pro Tag in neue Blogposts und Shootings.

 

5 //

Ich habe ein ganz schlimmes Essverhalten. Entweder ich esse ziemlich viel oder ich esse viel zu wenig. Und das hat nicht einmal einen Grund. Ich will weder abnehmen noch zunehmen.
Aber ich habe irgendwie ein ganz komisches Hungergefühl.
Manchmal habe ich einfach keinen Hunger und muss mich dann schon fast dazu zwingen überhaupt zu essen. Das bringt mir dann auch regelmäßig Stress mit meiner Mutter und meiner besten Freundin ein ;)  Aber an anderen Tagen muss ich mich dafür davon abhalten den Kühlschrank leer zu räumen. Und generell esse ich wirklich ziemlich ungesund #colaforlife

 


 

Lasst mich wissen wie ihr den Text und die Fotos fandet. Es wäre sehr interessant wenn jeder von euch eine willkürliche Information in die Kommentare schreibt (dann würde ich mich nicht mehr so schlecht fühlen, haha)

 


 

 

 

 

» English


 

F

or today’s photos we chose a location in the forest again. But this time with more sunlight. I have to admit that these forest-photos always make it very hard for me to find good ideas for texts. „Freedom“ would obviously a good topic, but I think that my „I’m-not-going-to-mince-matter“-mentality (which I tend to have, when writing) would eventually hurt specific people, which is pretty unnecessary. So I thought that randomly sharing some facts about me would be intersting. I love this kind of article on other blogs, so I decided to talk a bit about my flaws and weird behaviors today.

 


 

 

1 //

I procrastinate a lot. It doesn’t matter if it’s a seminar paper, stuying for exams, homework, whatsapp messages or phone calls. Take my seminar paper as an example. I had about 6 months to write 25 pages. When did I start? 5 days before the due date. When did I finish it? At 5:30am on the day of the deadline. And I have to admit that I had an alarming sleep deprivation. (but I didn’t care that much because in the evening we were of course celebrating and next day I went to school). Someone could give me three years to complete a task and I probably would do it the night before with a big cup of coffee. But I’m one of those weird people that function best under pressure. But I’m getting better in managing my time  (I’m writing this three article three weeks, before it’s acutally going online. Haha, I feel so organized right now.)

2 //

I am not afraid of insects. Spiders, bees,  wasps – It doesn’t matter. I catch spiders with my bare handy and I carried them outside, because I would never kill them. But there is one thing that freaks my out so much, it’s getting hilarious. If you make yourself a warm milk, but you don’t drink it fast enough this (idk how to describe it) skin forms on the surface of the milk. That’s the worst. I’m so disgusted by it that I’m litteraly gagging. I know it’s weird and pretty childish. And yes – I know it’s just milk.

3 //

Talking about disgust and fears – I was afraid of heights for a pretty long time. How I found out? In a high rope course. Incongruously. Because I was 7m high in the air when I realized that looking down makes me feel dizzy. There are photos. And videos. Very embarrassing photos and videos. I’ll show them to you some time.

Oh yes, there were tears that day. And since that day I was afraid of heights. But now I overcame my fear. How? Fittingly again in an high rope course. This time freely. Again – there are photos. Better photos. You can see them here.

4 //

I always need something to do. I can just lay around and watch Netflix for a weekend. But not for longer than a week. In the past that was often the occasion for renovations. I started renovating a table and painted it. Oh, and one time I decided to renovate my whole room. After I finished school, I maybe did nothing for two weeks. Than I was bored and fanatically got into blogging again. And since that day I invest 3 to 9 hours a day for alinacorona.de.

5 //

The way what and how much I eat is pretty terrible. Sometimes I can eat everything and I basically can’t get enough. Then there are times I don’t feel any hunger and I really have to remember and almost force myself to eat enough. I don’t know why but my hunger is pretty strange. Oh and in generell I eat pretty unhealth. #cokeforlife

 


 

Hope you liked this post „randomly me“ and the photos! Share one random info about you in the comments below, would love to read them.

 


 

 

Shop the look „randomly me“


 

 

No tags 1
102 Responses
  • Melanie
    August 13, 2017

    Die Bilder sind mal wieder großartig! Die Location ist ja richtig toll. Haut auf der Milch mag ich auch nicht.

    • Alina
      August 13, 2017

      Vielen Dank, Melanie!
      Dann bin ich froh, dass ich da nicht die einzige bin :D

  • Laura
    August 13, 2017

    Richtig toller Post und wirklich schöne Fotos! :)

    Liebe Grüße
    Laura von Lauras Journal

    • Alina
      August 13, 2017

      Vielen Dank, Laura <3

  • Sandra
    August 13, 2017

    Super schöne Bilder hast du da! :)

    Liebste Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Sandra

    http://sparklingjoy.de/

    • Alina
      August 13, 2017

      Vielen Dank, Sandra <3

  • Berna
    August 13, 2017

    wow, what a beautiful dress! I love these nude colors :)
    Thank you for commenting my blog dear!

    Berna from paapatya’blog

    • Alina
      August 13, 2017

      Danke, ja ich liebe Nude auch total :) <3

  • Berna
    August 13, 2017

    Ich mache auch immer alles auf den letzten Drücker :) Bist also nicht alleine!
    Und lange rumliegen kann ich auch nicht oder besser gesagt nichts tun!

    Danke für deinen netten Kommentar auf meinem Blog!

    • Alina
      August 13, 2017

      Da bin ich froh :D
      Sehr gerne :)

  • Nadine
    August 13, 2017

    Richtig schöne Bilder :) Gefallen mir sehr!

    Liebste Grüße,
    Nadine
    http://www.Lyvzblog.blogspot.de

    • Alina
      August 13, 2017

      Vielen Dank, Nadine <3

  • Violette
    August 13, 2017

    You look beautiful! I love these dresses!

    http://violettedaily.com

    • Alina
      August 13, 2017

      Thanks for stopping by, Violette! <3

  • Julia
    August 13, 2017

    Ohje, schlag mich nicht, aber ich liebe die Haut auf der Milch :,D
    Dafür hasse ich Spinnen, aber bei den Sachen auf den letzten Drücker erledigen können wir uns die Hand reichen :)

    Die Fotos sind wirklich toll! Ich liebe den Wald als Fotolocation, einfach traumhaft.

    Liebst,
    Julia // Crazy-Julia

    • Alina
      August 13, 2017

      Hahaha, dass enzieht sich zwar völlig meinem Verständnis aber schlagen würde ich dich natürlich nie ;)
      Sehr gut :D
      Danke, dass freut mich <3

  • Inge
    August 13, 2017

    lovely dress! and such a gorgeous photo dear :)

    – Inge

    http://www.luchluchcraft.com/

    • Alina
      August 13, 2017

      Thanks so much, Inge!

  • Esther
    August 13, 2017

    Die Fotos sind super. Wald ist eine tolle Location.
    Es war sehr schön so viel persönliches über Dich zu lesen.
    Hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße, Esther
    https://lifestyle-tale.com/calla-flower-power-business-look/

    • Alina
      August 13, 2017

      Danke Esther! Dein Kommentar hat mich sehr gefreut und ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag :)

  • Rica
    August 13, 2017

    Wow- die Bilder sind wirklich traumhaft schön geworden, Alina <3 In Punkt 4 sind wir uns by the way unheimlich ähnlich, mich machen die Sommerferien auch jedes Mal wieder so fertig, weil nichts tun einfach nicht mein Ding ist, ich brauche einfach eine Aufgabe oder eine Herausforderung. :)

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    • Alina
      August 13, 2017

      Danke, Rica <3
      Haha, ich kann mir sogar sehr gut vorstellen, dass einige Blogs auf diese Art und Weise entstanden sind :)

  • Carmelatte
    August 13, 2017

    You look like a beautiful fairy <3 I love this photo shoot!

    Carmelatte

    • Alina
      August 13, 2017

      Thanks, so nice <3

  • L♥ebe was ist
    August 13, 2017

    ein toller Beitrag meine Liebe!
    ich finde es super, dass du so ehrliche Facts über dich Preis gibst und ich erkenne mich doch auch ein bisschen darin wieder ;)
    ich fange nämlich oft Dinge tatkräftig an, vollende sie aber erst in letzter Minute, weil ich sie herauszögere! außerdem brauche ich auch IMMER eine Aufgabe!

    wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    • Alina
      August 14, 2017

      Danke, Tina <3
      Freut mich, dass dir der Beitrag gefallen hat :)

  • amely rose
    August 13, 2017

    Wie wundervoll die Fotos einfach sind,
    wie aus einem Editoril. Die Location harmoniert so gut mit dem Look,finde auch schön,dass du in der Strecke ohne Schuhe bist.
    Wie eine Elfe, wirklich top.
    Und tolle Fakten, ich lese solche Beiträge immer sehr gerne.
    Übrigens, ich mache auch immer alles auf den letzten Drücker.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Alina
      August 14, 2017

      Danke, was für ein Kompliment <3

  • LENA
    August 14, 2017

    I agree with #1– I’m a procrastinator too. I work better under pressure lol.

    -Lena
    L.E.N.A | Revealed

    • Alina
      August 14, 2017

      I think that pressure can sometimes help us archieve more then we expected :)

  • Mary
    August 14, 2017

    You look beautiful beyond words!
    http://marylyl.blogspot.com

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks, Mary <3

  • Vanessa
    August 14, 2017

    You are so gorgeous! I love these shots! This color is so pretty on you!

    xoxo,
    Vanessa
    http://www.whatwouldvwear.com

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks so much!

  • Elisabeth-Amalie
    August 14, 2017

    Toller Post! Die Bilder sind einfach soooo schön, ich mag das Kleid. Das steht dir echt ziemlich gut. ♥ Beim Essen geht es mir genauso. Es ist immer unterschiedlich, selten lege ich ein normales Essverhalten an den Tag. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    • Alina
      August 14, 2017

      Vielen Dank, Elisabeth-Amalie!
      Gut, dass ich da nicht die Einzige bin :D

  • Tabea
    August 14, 2017

    Liebe Alina,

    deine Waldfotos sind einfach immer wunderschön, Du wirkst immer so elfenhaft auf den Bildern :-) Toll!

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    • Alina
      August 14, 2017

      Vielen Dank, Tabea :)

  • Dainel
    August 14, 2017

    Love this look so much! x

    Daniel x

    The Daniel Originals | Instagram: danielpoonvignez

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks, Daniel :)

  • Mrs Unicorn
    August 14, 2017

    So ein toller Beitrag. Ich mag die Bilder sehr.

    Liebe Grüße und noch eine traumhafte Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

    • Alina
      August 14, 2017

      Danke, freut mich :) <3

  • Liz
    August 14, 2017

    That dress is so gorgeous! You look beautiful
    xx
    Lizzie | Takeoffs & Landings

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks Liz, so nice <3

  • nathalie
    August 14, 2017

    die bilder sind echt toll geworden :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    • Alina
      August 14, 2017

      Dankeschön, Nathalie :)

  • barbiegirl06
    August 14, 2017

    Lovely post and photos! :)

    https://barbiegirl06.wordpress.com/

    • Alina
      August 14, 2017

      Thank you :)

  • Gadorvision
    August 14, 2017

    Las fotos son increibles! Un vestido precioso, te queda divino!
    New post: http://www.gadorvision.com

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks :)

  • Melina
    August 14, 2017

    Ich erkenne einige Parallelen, das mit der haut versteh ich, das ist soo ekleig, und ich mach immer alles am letzten drücker :(

    Die fotos sind soooo schön verträumt u das kleid passt so gut dazu, wahnsinn! Und ich muss dir echt sagen dein gesicht ist wie von einer Puppe :)

    Auf meinem Blog gibts übrigends das Parfum Florabotanica von Balenciaga zu gewinnen, würde mich freun wenn du mitmachst, denke das wär was für dich, passt auch iwie gut zu diesem look hier :))

    http://www.melinadulce.com/2017/08/gewinnt-meinen-lieblingsduft.html

    • Alina
      August 14, 2017

      Danke, Melina <3
      Klar, ich schau gerne mal vorbei :)

  • Dominique
    August 14, 2017

    Thank you for sharing a bit about you. You look so gorgeous in that dress xx

    http://www.thatnewdress.com

    • Alina
      August 14, 2017

      Thanks! Glad you liked it <3

  • Swisstwins
    August 14, 2017

    Ein wirklich sehr toller Post<3
    Wir wünschen dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

    • Alina
      August 15, 2017

      Danke, ebenfalls :) <3

  • Sarah
    August 15, 2017

    Tolle Bilder! Sieht irgendwie total märchenhaft aus mit dem Kleid und der Location.
    Das mit dem Aufschieben geht mir manchmal auch so, wobei ich bei Unisachen tatsächlich so gestrickt bin, alles so früh wie möglich abgehakt zu haben.

    Liebste Grüße
    Sarah von http://www.sarahsececry.wordpress.com

    • Alina
      August 15, 2017

      Dankeschön, Sarah!
      Das ist doch richtig gut :)

  • Ash
    August 15, 2017

    You look amazing in all photos. FOrest is such a nice location for photoshoots.

    Ash | http://www.mstantrum.com

    • Alina
      August 15, 2017

      Thanks, Ash!

  • Melina
    August 15, 2017

    Meine Liebe, du siehst ganz wunderbar aus in diesem Traum von Kleid! Die Location ist auch schön sommerliche gewählt- I like! ♥
    Liebste Grüße, Melina
    http://www.melinaalt.de

    • Alina
      August 15, 2017

      Freut mich, Melina. Danke <3

  • Carolin
    August 15, 2017

    Hallo Liebes :)
    Das ist wirklich ein toller Post mit wundervollen Fotos <3
    Die Fakten über dich fand ich auch sehr interessant zu lesen!
    Ich bin auch so ein notorischer Aufschieber und erledige alles auf den letzten Drücker :D

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

    • Alina
      August 15, 2017

      Danke, Carolin. Freut mich, dass dir der Post gefällt :) <3

  • Ena
    August 15, 2017

    Das sind ja geniale Dinge über dich :) Und leider kenne ich das mit den Abgabeterminen etwas zu gut :D

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    • Alina
      August 15, 2017

      Vielen Dank, Ena!

  • Patricia
    August 15, 2017

    Love this post!!
    Super interesting :D
    And your photographs are perfect, you are so gorgeous!
    Kiss
    xx

    https://naturallyfreesoul.com/

    • Alina
      August 15, 2017

      Thanks so much, Patricia <3
      Glad you liked it!

  • Jessi
    August 15, 2017

    Hallo meine Liebe,
    deine Bilder sind wirklich sehr schön geworden und ich liebe außerdem auch dein Blogdesign total !
    xx http://jessigri.de

    • Alina
      August 15, 2017

      Danke, Jessi! Richtig lieb von dir :)

  • Patty
    August 15, 2017

    Wow dein Kleid ist unglaublich hübsch !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    • Alina
      August 28, 2017

      Vielen Dank, Patty <3

  • mahi
    August 15, 2017

    beautiful you and this dress is such a great choice
    http://thestyleride.com/

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks a lot :)

  • Vici
    August 15, 2017

    Super tolle Fotos!
    Bei Punkt 4 bin ich dir ziemlich ähnlich – ich brauche immer was zu tun, sonst werd ich unausstehlich. Ich muss nicht denn ganzen Tag beschäftigt sein, aber eine kleine Aufgabe oder so brauche ich schon, um mich abends gut zu fühlen. So richtig abschalten & länger als ein paar Tage gar nichts tun kann ich eigentlich nur, wenn ich nicht zu Hause bin.
    xx, Vici

    • Alina
      August 18, 2017

      Danke, Vici!
      Haha, kenne ich so gut <3

  • Priscilla
    August 15, 2017

    Die Fotos sind so wunderschön geworden. Haha unnötige Info, ich bin ein Netflixjunkie und gehe deshalb immer zu spät schlafen ^^

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    THE CHIC ADVOCATE

    • Alina
      August 18, 2017

      Vielen, lieben Dank :)

  • ellese
    August 16, 2017

    This is such a beautiful collection of photos. Thanks for sharing. xo, Ellese

    Rock.Paper.Glam.

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks, so nice <3

  • Saritschka
    August 16, 2017

    Sehr interessante Facts über dich! :) Ich habe immer noch Höhenangst und das mit dem Hungergefühl kenne ich auch! :D Die Bilder sind ganz wunderbar – du bist echt eine Hübsche! <3

    Liebe Grüße,
    Sarah

    http://www.saritschka.com

    • Alina
      August 18, 2017

      Wie süß, Sarah! Danke <3

  • Aliona
    August 16, 2017

    Loved reading this! Check out my new post called THE HAIR EDIT

    Kisses xo | From Aliona With Love
    Instagram @alionawithlove
    YouTube @alionawithlove

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks! I’d love to <3

  • Kinga Kurek
    August 16, 2017

    This was such a cool post! To find more about you! I procrastinate so much as well myself, don’t get me started, it’s bad at time!
    Also the outfit looks so fab on you! ^_^
    Kinga xx
    http://rockthisrunway.com/

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks, Kinga <3 You’ll beat procrastination someday!!

  • lola
    August 16, 2017

    great!

    NEW BLOG! PLEASE FOLLOW ME: YOUNG BLOG

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks, Lola!

  • Katta
    August 16, 2017

    Wunderbar, wirklich sehr schöne Aufnahmen <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    • Alina
      August 18, 2017

      Freut mich, danke! <3

  • Héloise
    August 16, 2017

    Schöne Bilder, ich mag deine elfenhaften Fotos! Ich ekele mich schon ziemlich vor Wespen etc., aber seit ich Lehrerin bin, muss ich mich immer zusammenreißen, weil meine Kinder sich meistens noch mehr fürchten als ich und dann geschlossen total durchdrehen o.O Also überwinde ich mich lieber und befördere die Viecher irgendwie nach draußen =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    • Alina
      August 18, 2017

      Danke <3
      Haha oh nein du Arme :D

  • Heather Rowland
    August 16, 2017

    Absolutely beautiful photos! I love the natural vibe and those random facts are so fun too!

    Heather xx
    https://www.hefafa.me.uk

    • Alina
      August 18, 2017

      Thanks so much, Heather <3

  • Karolin
    August 19, 2017

    Toller Post – so ehrlich! :) Ich hab meist eher das Problem, dass ich mir zu viel Druck mache, dass ich direkt alles erledigt bekommen möchte. Das ist manchmal gefühlt schlimmer, als es einfach langsamer/später anzugehen. Nehme mir dadurch immer und immer wieder neue Aufgaben vor und chille irgendwie nie haha total anstrengend..
    Hab ein tolles Wochenende! :)
    Love Karo

    https://www.instagram.com/karolinkusche/

    • Alina
      August 28, 2017

      Kann ich mir vorstellen, wobei der Zeitdruck kurz vor der Deadline auch ziemlich stressig ist…
      Oje, ja das kann ich mir vorstellen.
      Danke hatte ich <3

  • Eve
    August 20, 2017

    Ich liebe diese Blogposts mit Blogger-Fakten! :) Macht Spaß zu lesen. Und ich bin bei der Milch voll und ganz bei dir. Etwas ekligeres als Milchhaut gibt es wirklich kaum. Aus diesem Grund habe ich Milch schon immer gehasst, na ja und weil sie mir auch nie richtig geschmeckt hat, hihi.
    Früher hatte ich außerdem eine ausgeprägte Spinnenangst, die ich aber auch mittlerweile überwunden habe.

    Komm gut in die Woche.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • Alina
      August 28, 2017

      Danke, Eve!
      Ich mag Milch sogar ganz gerne, nur sobald die Milchhaut auftaucht ist es vorbei :D
      Freut mich sehr für dich <3

  • Claudine
    August 21, 2017

    Tolle Fotos! Und ich lese auch super gerne diese Posts über zufällige Fakten.
    Love ♥
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

    • Alina
      August 28, 2017

      Danke, Claudine <3

  • Wildlife Destination
    September 9, 2017

    goodness, what an excellent dress! I adore these naked hues :)

    • Alina
      September 11, 2017

      Thanks :)

Hinterlasse einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *