Populonia

I know, I know summer is now finally over but let’s take some time to remember how perfectly warm this summer has been. I wore this outfit in Italy, a few weeks ago and I’m absolutly in love. It’s yet simple but chic, I think. This day I was at the beach first (which is why you can see my bikini straps :D) and visited Populonia, a beautiful old village with an amazing view over the Golf di Baratti. Every time I’m visiting Tuscany I go there, so I was there quiet often :D The little shops are adorable and sitting down for a coffee or an ice cream is basically the best thing ever! Also if your into history it’s worth seeing because there is an museeum where you can see old jars of the etruscan civilization.

The outfit I’ve choosen is simple but I still like it. Especially the contrast between the top and the skirt. When looking at this photos I was almost shocked how tanned I look in some photos :D But I think it was because of the sun, normally I’m not getting tanned at all. So I kind of gave up on a summer tan :D

 

Ich weiß, ich weiß eigentlich ist der Sommer schon sowas von vorbei, wie man leider an dem Temperaturen feststellen muss, aber ich finde wir sollten uns alle nochmal einen Moment Zeit nehmen an diesen wundervollen Sommer zu denken. In Italien habe ich dieses Outfit getragen als ich in der Toskana war. An diesem Tag war ich zuerst am Strand (weshalb man auch die Binkiniträger sieht) und danach waren wir in Populonia einer alten Burg, die ich regelmäßig besuche wenn ich in der Toskana war, ich war also schon einige Male dort :D Man hat eine wundervolle Aussicht auf den Golf di Baratti, kann gemütlich durch die kleinen Shops gehen oder ein Tasse Kaffee mit einem Becher Eis genießen. Auch wenn man sich für Geschichte oder Archäologie interessiert ist Populonia einen Besuch in jedem Fall wert. Es gibt ein Museum, in dem alte Fundstücke, kunstvolle bemalte Krüge etc. der Etrusker ausgestellt sind.

Das Outfit, dass ich getragen habe ist einfach, aber ich liebe den Farbkontrast zwischen Top und Rock. Als ich die Fotos angesehen habe war ich schon fast erschrocken, wie gebräunt ich auf den Bildern aussehe. Ich denke, dass lag hauptsächlich an der untergehenden Sonne, da ich normalerweise so gut wie gar nicht braun werde und eine Sommerbräune deshalb schon lange aufgegeben habe und ‚in echt‘ bin ich auch kaum braun geworden. 

italy (2 von 11)

 

 

Top – Tally Weijl

Bikini – Venice Beach

Skirt // Rock – Amisu

italy (10 von 11)italy (7 von 11)italy (3 von 11)italy (11 von 11)italy (8 von 11)italy (1 von 1)italy (5 von 11)italy (9 von 11) italy (6 von 11)

italy (4 von 11)

 

Make sure to share your thoughts in the comments and follow via bloglovin‘ :)

Lasst mir doch eure Meinungen in den Kommentaren da und vergesst nicht via bloglovin‘ zu folgen :)  

 

No tags 0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *