Neblige Spiegelungen

Hi,
 Gestern haben wir Matheschulaufgabe geschrieben und ich hab mich auch richtig vorbildlich vorbereite. Die Formeln für geomentrische Körper habe ich allerdings nicht mehr ganz geschafft und ich habe nur noch gehofft, dass die Aufgabe dazu nicht so groß sein wird. Tja… das hätte ich dann mal lieber lernen sollen da es über 10 Punkte auf die Geometrie- Aufgabe gab… 
Eigentlich lief es ganz gut (für Mathe..) und ich war noch total stolz, dass ich ja ach so gut in der Zeit liege… jaa.. dann meinte unser Lehrer so: „Noch 15 Minuten“. Und da saß ich dann vor meiner halb fertigen Schulaufgabe und hab natürlich übelst Panik gekriegt. Ich hab sogar fast alles noch geschafft und bei einigen Sachen durch Probieren und Irgendwas-hinschreiben dürfe ich sogar noch ein paar Punkte bekommen. 
Passiert euch sowas auch ständig? 
Jetzt hab ich erst mal Ruhe für die nächsten paar Tage und dann heißt es lernen für die Französischschulaufgabe… toll. 
 
Aber nun zum heutigen Post:
heute zeige ich euch die Bilder die ich an der selben Stelle gemacht habe wie das OOTD (hier), im Grunde ist das nur der Hintergrund zu den Bildern :D Ich fand die Spiegelungen im Wasser richtig toll und da es gerade am dämmern war sehen die Bilder sehr neblig und düster aus, was mir persönlich hier ganz gut gefällt. Leider konnte ich nicht so viele Bilder machen wie ich gerne gemacht hätte (es war ziemlich kalt).
Ich hoffe euch gefallen die Bilder :) 
Schreibt mir doch bitte mal in die Kommentare welche Posts und Themen ihr euch mehr auf meinem Blog wünscht :)
 
 

No tags 0
7 Responses
  • Ellen
    Januar 29, 2014

    schöne Bilder!
    Liebe Grüße Ellen <3
    http://sometimes-fabulous.blogspot.de/

  • EriKa Weber
    Januar 29, 2014

    Wow, total tolle Bilder *-*
    Ich finde die Spiegelungen ganz schön ♥
    Liebe Grüße, Eri :*
    erikaloove.blogspot.de

  • Otze Worman
    Januar 29, 2014

    ich sags ja immer wieder: deutschland ist ein landschaftlich wunderschönes land, das alles aber auch alles zu bieten hat. kannste bleiben, musste ne leiden. ich krieg da gute gedanken bei, wenn ich sowas wie da oben seh..

  • Julia
    Januar 29, 2014

    die ersten beiden Bilder sehen toll aus!
    Mir gehts in den Mathe Klausuren auch immer so. Ich grübel bei einer Aufgabe total lange… und dann gibts hintenrauß extrem Stau. Ich bin schon froh, wenn ich alle Fragen zumindest angefangen habe ;)

    Ich finde Naturbilder allgemein sehr schön. Egal obs jetzt Blumen sind, oder wie in dem Fall Bäume, oder Tau/Frost oder oder oder :D Oder Menschenporträts mag ich auch ganz gerne.

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

  • Sabine Schültke
    Januar 30, 2014

    Liebe Alina,

    ja, das habe ich im Studium ständig – man wird gerade so in der letzten Minute fertig oder eben gar nicht, entweder man kann es runter schreiben oder die Zeit wird knapp, das ist leider so.

    Die Bilder sind wirklich schön!

    Liebst,
    Sabine
    http://www.zuckermischwerk.de

  • Mia N.
    Januar 30, 2014

    Die Bilder sind wirklich schön! ♥
    Ich habe eigentlich keine Postwünsche, aber ich würde mich freuen, wenn du bei dem Dies oder Das TAG mitmachen würdest, ich habe dich auf meinem Blog getaggt und würde gerne deine Antworten dazu hören :)
    Ich hoffe du machst mit :)

    Liebe Grüße,
    Mia von http://www.sprklngeyes.blogspot.de

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *